In einem digitalen Workshop haben sich junge Medienbegeisterte mit unterschiedlichsten kulturellen und sozialen Hintergründen aus der Ukraine, Deutschland und der Schweiz über Fotos mit dem Thema „Wohin gehöre ich? – Where do I belong?“ auseinandergesetzt. Wir haben dabei unsere jahrelange Erfahrung des Magazinmachens und des visuellen Geschichtenerzählens zum ersten Mal in einem virtuellen und dezentralen Raum eingesetzt und diese in Form von Fotostrecken für Instagram übersetzt. Zusätzlich wurden die Teilnehmenden von ukrainischen Rom*nja-Medienschaffenden für die speziellen Herausforderungen der Berichterstattung über vulnerable Gruppen sensibilisiert.

Fotostrecke von Veronika Jakobchuk aus dem Workshop “Where do I belong?”. Titel: „I asked her, ‘Where do you belong?’ And she said, ‘I belong to myself.’”
Auf Instagram ansehen.

Fotostrecke von Anna und Michailo aus dem Workshop “Where do I belong?”.
Auf Instagram ansehen.

Gefördert und damit ermöglicht wird das Projekt durch das Auswärtige Amt im Rahmen des Programms zum Ausbau der Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland.

Background
CSC-Logo-web
logo_30J_web_gross_transparent
logo_chiricli_Монтажна область 1